LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Welche Auftraggeber bin ich mir wert? Freie Fahrt voraus zum Wunschkunden!

35,00  incl. MwSt/VAT

Dauer: 90 Minuten // Zusammen mit der Bestellbestätigung und Rechnung erhalten Sie den Link zum Zugriff auf den Videokurs sowie ein Handout im PDF-Format.

Beschreibung

Würden Sie gerne höhere Zeilen- und Stundensätze erzielen? Doch bei Ihren gegenwärtigen Auftraggebern haben Sie den Honorardeckel erreicht? Gleichzeitig gibt es in Ihnen eine „Bremse“, die Sie daran hindert, auf lukrativere Auftraggeber zuzugehen? In dem Video erfahren Sie, welche psychologischen Muster dahinter stecken und wie Sie diese Gewinn bringend verändern können. Außerdem machen Sie sich bewusst, welche Herausforderungen und Vorteile für Sie persönlich mit der Tätigkeit für Agenturen und Direktkunden verbunden sind. Auf dieser Basis entwickeln Sie Strategien, mit denen Sie diese Herausforderungen gekonnt meistern.

Damit es in Zukunft statt angezogener Handbremse heißt „Freie Fahrt voraus zum Wunschkunden!“

Die Referentin wird folgende Themen vertiefen:

  • Psychologische Hindernisse auf dem Weg zum Wunschkunden – einschränkende Glaubenssätze, der liebe innere Kritiker, negatives Selbstbild, Selbstsabotage
  • Raus aus der Komfortzone, rein in die Entwicklung – psychologische Hindernisse gekonnt meistern
  • Herausforderungen und Annehmlichkeiten bei Agenturen und Direktkunden – Ihre persönliche Pro- und Kontraliste
  • Bei Agenturen und Direktkunden gefragte Kompetenzen
  • Ihr Wunschauftraggeber
  • Der mentale Weg zum Wunschkunden
  • Der äußere Weg zum Wunschkunden
Vortragssprache Deutsch
Referentin Katja Dienemann
Dauer 90 Minuten
Bereitstellung 90 Tage

Zusätzliche Information

Referentin

Katja Dienemann war von 1990 bis 2015 freiberuflich als Diplom-Übersetzerin (Universität Heidelberg) mit Spezialisierung auf Medizin, Psychologie und Spiritualität tätig. In diesen Fachgebieten besitzt sie ebenfalls langjährige Erfahrung als Dolmetscherin. Parallel dazu wandte sie ihre sprachlichen, interkulturellen und menschlichen Kompetenzen bis 2003 als Leiterin von Abenteuer- und Wanderstudienreisen in Spanien, Großbritannien und Südamerika an (Wikinger Reisen GmbH). Auf diesem Fundament und nach zahlreichen Weiterbildungen begleitet sie seit 2002 als Trainerin und Prozessbegleiterin, NLP-Master und Erlebnispädagogin sowie seit 2005 als systemische Coach Einzelpersonen und Teams in ein erfülltes und erfolgreiches Berufs- und Privatleben. Ihre Schwerpunkte sind gesunde und achtsame Selbstführung, Work-Life-Balance, Persönlichkeitsentwicklung und interkulturelle Kompetenz. Dabei nutzt sie insbesondere die positiven Wirkungen der Natur auf Gesundheit, Arbeitsfähigkeit und Stimmung. Sie führt deutschlandweit und in Andalusien naturnahe bewegte Trainings und Coachings durch.

OBEN